Schiebetor – Waagrechte Latten 100 mm

1,749.004,198.00 inkl. öster. MwSt.

  • Das DIY Schiebetor ist freitragend, verfügbar in 4 Längen und 6 Höhen sowie 11 Designvarianten.
  • Als Füllungsvariante werden 100 x 30 Profillatten verwendet, welche dem Tor ein zeitloses, geradliniges Design verleihen – eine optimale Ergänzung zu moderner Architektur.
  • Alle Aluminium Hofschiebetore werden mit zwei massiven Säulen (15 x 15 cm) geliefert.
  • Alle Hofschiebetore sind links – oder rechts öffnend verwendbar, die Öffnungsrichtung können Sie bei der Montage wählen.
  • Mit der Montageanleitung und dem Montagevideo lässt sich die Montage mühelos durchführen.
  • Anthrazit - RAL 7016
  • Moosgrün - RAL 6005
  • Weißaluminium - RAL 9006
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Beschreibung

  • Hofschiebetor freitragend (ohne Bodenlaufschiene) sind speziell für den Einsatz bei Privatkunden konzipiert.
  • Die Rahmenkonstruktion aus Aluminiumprofilen gibt dem Hofschiebetor Leichtigkeit bei maximaler Stabilität.
  • Die Oberfläche ist durch eine attraktive Pulverbeschichtung in drei verschiedenen Farbtönen pflegeleicht, kratz- und witterungsbeständig geschützt, und bietet eine schöne Optik für viele Jahre.
  • Die beiden verbundenen Rollenstationen geben dem kugelgelagerten Laufwerk zusätzliche Stabilität und lassen das Schiebetor
    beinahe geräuschlos „schweben“.
  • Handbediente Schiebetore werden mit einem Schiebetorschloss und 3 Schlüsseln geliefert.
  • Automatisch angetriebene Schiebetore werden mit einem in der Säule eingebauten kräftigen Antriebsmotor angetrieben, zur Sicherheit wird serienmäßig eine Lichtschranke und eine Blinkleuchte mitgeliefert. Bedienen können Sie Ihr automatisches Schiebetor bequem mittels der im Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung. Die Antriebstechnik ist im Bausatz steckerfertig, es ist zur Montage kein Elektriker erforderlich. Bei Stromausfall ist der Antrieb mit der eingebauten Notentriegelung leicht zu entriegeln.

Tor- und Öffnungs-, sowie Fundamentmaße entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Fundamentplan.